Blog

Aflatoun International unterstützt WERTvoll macht Schule

August 2016 – Mit unserem Partner Aflatoun International zusammen haben wir das Unterrichtsmaterial für WERTvoll macht Schule (ehemals: Projekt KinderCash) weiterentwickelt.

Aufbauend auf den Erkenntnissen aus dem Schulversuch (2010-2012) des Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung München (ISB) zur Umsetzung der Richtlinie zur ökonomischen Verbraucherbildung, die den Bedarf an Werte- und Finanzkompetenzen an Schulen belegten, wurden die Unterrichtsstunden von WERTvoll macht Schule erstmals ausgearbeitet. Durch die Erfahrungen aus unserer täglichen Arbeit haben wir unsere Unterrichtsmaterialien nun komplett überarbeitet. Die Wertevermittlung steht hier ganz im Fokus und bildet das Fundament für unsere Arbeit. Kinder sollen in ihren individuellen und sozialen Kompetenzen gezielt gefördert werden, damit sie als selbstbewusste, verantwortungsvolle und gemeinschaftsbewusste Menschen heranwachsen, die mit Respekt und Achtsamkeit anderen begegnen.

Als weltweit aktive Nichtregierungsorganisation ist es auch das Anliegen von Aflatoun International und den Netzwerk-Organisationen, Kindern das nötige Selbstvertrauen und Wissen zu vermitteln, damit sie selbstbestimmt ihr Leben gestalten und das der Gemeinschaft verbessern können. Dazu bietet Aflatoun maßgeschneiderte Programme an, die von der frühkindlichen Bildung bis ins Jugendalter reichen. Kindern werden sowohl sozialen als auch finanzielle Inhalte vermittelt, die durch das Sammeln praktischer Erfahrungen mit eigenen Unternehmungen untermauert werden. Sie lernen sich selbst und ihre Rechte und Pflichten kennen, grundlegendes Wissen zu den Themen Sparen und Finanzplanung. Ursprünglich in Indien ins Leben gerufen, ist Aflatoun heute in 113 Ländern aktiv und erreicht jährlich mehr als 3 Millionen Kinder.

Weitere Informationen unter www.aflatoun.org