WERTvoll macht Schule

Wirtschaftsmagazin „Made in Germany“ – Deutsche Welle

Made_in_germany_DWMärz 2014 – Das Fernsehen war an der Grundschule am Kirchplatz in Ismaning zu Gast, um im Wirtschaftsmagazin „Made in Germany“ über WERTvoll macht Schule (ehemals: Projekt KinderCash)  zu berichten. Die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klasse verrieten der Deutschen Welle, welche Pläne sie mit Hilfe des Sparschweins gemacht haben. Der neunjährige Melik etwa verfolgt einen langfristigen Plan: „Ich spare, und wenn ich 18 Jahre alt bin, könnte ich mir ein Haus und ein Auto kaufen, und wenn ich noch etwas übrig habe, tu ich es auf mein Konto.“

Read more

Wie viel Taschengeld ist richtig? – Kinderstube

Januar 2014 – Taschengeld ist das Thema des Artikels von Jana Olsen und auch ein wichtiger Aspekt bei WERTvoll macht Schule (ehemals: Projekt KinderCash/Schulschwein). Kinder sollten eigenes Geld zur Verfügung haben, um den Umgang damit zu lernen. Dazu gehört, sich einen Betrag einzuteilen, Wünsche zu definieren, zu erkennen, das Geld nicht unbegrenzt verfügbar ist, aber auch, Fehler zu machen. Die Autorin sprach mit uns über Sinn und Unsinn des Taschengelds und über das Projekt.

kinderstube2014

Read more

Ein blaues Schwein macht Schule – Die Welt

Oktober 2013 – Wie wichtig es ist, dass Kinder schon in der Grundschule lernen, mit Geld umzugehen, beschreibt Sabine Schmitt in ihrem Artikel und stellt WERTvoll macht SChule (ehemals: Projekt KinderCash/Schulschwein) ausführlich vor. „(D)ie Schüler der Münchener Grundschule am Amphionpark behalten den Überblick über ihre Budgets. Ständige Ausgaben, größere Wünsche, langfristige Ziele, gute Taten – alles wird genau eingeteilt und nachgeprüft. Eine große Hilfe ist ihnen dabei ein kleines Schwein aus Plastik.“

die-welt

Read more

Macht Taschengeld Kinder zu Materialisten? – taz

August 2013 – Nein, sind sich die Gastautoren, denen die taz diese Frage gestellt hatte, einig. Eine von ihnen ist Diana Bartl von WERTvoll macht Schule (ehemals: Projekt KinderCash/Schulschwein).

taz

Read more

Schulschwein als Finanzberater – Süddeutsche Zeitung

Juli 2013 – Die Süddeutsche Zeitung berichtete ausführlich über unser Projekt. Autorin Sabine Wejsada schreibt: „Das Sparschwein und die dazu gehörigen Unterrichtsmaterialien sollen im Unterricht den Sechs- bis 13-Jährigen nachhaltig die Grundpfeiler für einen klugen Umgang mit Geld vermitteln. Kindern soll beigebracht werden, dass es sich lohnt, zuerst einmal innezuhalten, zu überlegen und zu planen, bevor sie Geld ausgeben. Im besten Fall lernen sie, eigene Ziele zu definieren, und denken darüber nach, was für sie wichtig ist und wie sie die selbst gesetzten Ziele erreichen können.“

sueddeutsche-schulschwein

Read more

„Schulschwein gehabt“ – Eltern family

Juli 2013 – „Noch nie konnten Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 19 Jahren selbstbestimmt über so viel Geld verfügen wie heute – und noch nie gerieten so viele Jugendliche, sobald sie volljährig und geschäftsfähig waren, in die Verschuldung.“ Deshalb setzt WERTvoll macht Schule (ehemals: Projekt KinderCash/Schulschwein) auf Prävention. 

elternfamilie_72013

Read more

RaboDirect wird Deutschlandpate

RaboDirectDeutschlandpateJuni 2013 – Das Team der RaboDirect-Bank war sofort begeistert vom Konzept des Projekts KinderCash und ist nun mit seiner großzügigen Spende von 20.000 Euro Deutschlandpate. Am 4. Juli 2013 reiste Projektinitiatorin Diana Bartl nach Frankfurt zur Zentrale der RaboDirect Deutschland. Dort nahm sie den Spendenscheck von Klaus Vehns, dem General Manager der RaboDirect Deutschland, und Beyaz Ilbay-Dahl, Leiterin Marketing und PR, entgegen.

Von der Spende profitieren bundesweit Grundschulen, für die bislang kein lokaler oder regionaler Pate gefunden werden konnte. Nun können wir auch diese Schulen mit transparenten Sparschweinen und Unterrichtsmaterial ausstatten, so dass einem baldigen Projektstart nichts mehr im Wege steht. Einen ganz herzlichen Dank an RaboDirect für ihr Engagement!

Read more

„Lernen mit dem rosa Schwein“ – Familie & Co

Juni 2013  – familie&co berichtete über WERTvoll macht Schule (ehemals: Projekt KinderCash/Schulschwein) und seine speziellen Sparschweine: „Das preisgekrönte, kostenlose Sparschwein mit den vier Fächern vermittelt Kindern im Unterricht altersgemäß den cleveren Umgang mit Geld.“

familie_und_co_6_20131

Read more

Das Projekt gewinnt „easyCredit Preis“

easycredit-preisMai 2013 – Mit dem easyCredit-Preis werden jedes Jahr Organisationen für ihr Engagement zur Förderung der finanziellen Bildung in der Gesellschaft ausgezeichnet. Die Münchner Bank, die zusammen mit der Teambank AG finanzielle Bildungs-projekte und Präventionsprojekte gegen Jugendverschuldung unterstützt, ist mit dem Projekt KinderCash ins Rennen gegangen. Unser Projekt kam dabei in die Top 60 der innovativsten Projekte und darf sich nun über 16.570 Euro freuen, um damit das Projekt an weiteren Schulen zu etablieren. Wir danken der Münchner Bank für ihr Engagement und hoffen, weitere engagierte Paten für unser Projekt zu finden.

Read more

„Drei Fragen an.. Diana Bartl, Gründerin von WERTvoll macht Schule“ – Zeitschrift KINDER

März 2013 – Für die Rubrik „Drei Fragen an …“ befragte die Zeitschrift KINDER in ihrer Ausgabe vom März 2013 Diana Bartl von WERTvoll macht Schule (ehemals: Projekt KinderCash/Schulschwein). Kaum war Beitrag erschienen, meldeten sich viele Eltern bei uns, die von der Idee begeistert waren und die Initiative nun unterstützen wollen.

artikel_kinder_maerz13

 

Read more