Wie setzen wir um

1. Schule/Lehrkräfte

Wir nutzen die Schule als Lernort, um die Inhalte des Unterrichtsprogramms zu vermitteln. Das Wissen wird durch die gewohnten Lehrerinnen und Lehrer im Rahmen der vertrauten Klassengemeinschaft weitergegeben. In der Schule werden die Kinder vorbereitet, bevor sie das Gelernte im Alltag selbstständig umsetzen.

Dazu werden alle teilnehmenden Schulen kostenlos mit den Unterrichtsmaterialien von WERTvoll macht Schule ausgestattet. Diese beinhalten die ausgearbeiteten Unterrichtseinheiten und ein KinderCash-Sparschwein für jede Klasse. Optional kann ein Lehrerworkshop an der Schule stattfinden, der auf die Durchführung des Programms vorbereitet.

2. Zuhause/Eltern

Die Erfolge des Unterrichtsprogramms zeigen sich besonders deutlich, wenn Kinder eine Möglichkeit haben, das in der Schule Gelernte zu Hause weiterzuführen und zu üben. Eltern sind hier ganz wichtig. Sie unterstützen ihre Kinder und die Lerninhalte können sich so besonders effektiv einprägen. Die Inhalte sind dabei so angelegt, dass die ganze Familie mitmachen kann und es so zu einem Familienprojekt wird, das eine nachhaltige Wirkung hat.

In unserem Magazin „WERTvoll gedacht“ erhalten Eltern zudem nützliche Tipps für die Umsetzung im Alltag. Optional gibt es die Möglichkeit eines Informationsabends für Eltern vor Ort.

Unterrichtsprogramm

Unterrichtsmaterialien

Schulen/Lehrkräfte erhalten unsere Unterrichtsmaterialien in Form eines Ordners und einer DVD. Mit dem Zugang zum Lehrer-Login auf der Webseite sind auch alle Multimedia-Dateien direkt abrufbar.

WERTvoll gedacht - Elternmagazin

In unserem neunen Magazin “WERTvoll gedacht” finden Eltern interessante Informationen und Tipps für die Praxis rund um die Themen Taschengeld und Gelderziehung und vieles mehr!

Vorträge

Lehrer-Workshop

Hier finden Sie alle Details zum Inhalt und Ablauf des Lehrerworkshops, der Sie auf die Durchführung des Programms an Ihrer Schule vorbereitet.

Elternabend

Hier finden Sie alle Details zum Inhalt und Ablauf des Elternabends, der Sie auf die Durchführung des Programms an Ihrer Schule vorbereitet.