Blog

Schulschwein als Finanzberater – Süddeutsche Zeitung

Juli 2013 – Die Süddeutsche Zeitung berichtete ausführlich über unser Projekt. Autorin Sabine Wejsada schreibt: „Das Sparschwein und die dazu gehörigen Unterrichtsmaterialien sollen im Unterricht den Sechs- bis 13-Jährigen nachhaltig die Grundpfeiler für einen klugen Umgang mit Geld vermitteln. Kindern soll beigebracht werden, dass es sich lohnt, zuerst einmal innezuhalten, zu überlegen und zu planen, bevor sie Geld ausgeben. Im besten Fall lernen sie, eigene Ziele zu definieren, und denken darüber nach, was für sie wichtig ist und wie sie die selbst gesetzten Ziele erreichen können.“

sueddeutsche-schulschwein