Klick, Klick, gekauft!

Förderung zur Stärkung der Finanzkompetenz bei Kindern, dank der BildungsChancen Lotterie

Ein großes Danke an die BildungsChancen gGmbH für die Förderung „Klick, Klick gekauft!“ – Stärkung der Sozial- und Alltagskompetenzen in Höhe von 19.876,24 Euro! Mit dieser Unterstützung tragen wir dazu bei, bei Kindern ab dem Grundschulalter den Grundstein für Finanzkompetenzen zu legen. Denn: Zu einer selbstbestimmten Lebensführung gehören nicht nur Hard Skills wie Budgetplanung oder Taschengeld-Handhabung.

Dank der Förderung werden wir neues Unterrichtsmaterial ausarbeitet und kostenfrei auf unserem Portal unterrichtsmaterial.digital zum Download bereitgestellt.

Mit den neu geplanten Unterrichtseinheiten wie „Will ich das wirklich kaufen? Impulskauf/Kaufimpulse erkennen, hinterfragen und kontrollieren“, „Ja, das ist Werbung! Versteckte analoge und digitale Werbung erkennen“, „Klick, Klick, gekauft! Digitale Zahlungsmethoden im Internet verstehen“ und „Wo bewahre ich mein Geld auf? Von Sparbox bis Konto“, fördern wir die frühe finanzielle Bildung, die ein zentrales Element der eigenverantwortlichen Lebensplanung ist.

Dazu gehört gerade im Kindesalter die Frage, welche Emotionen Geld und Finanzthemen hervorrufen. So werden Kinder emotional gestärkt und handlungsfähiger im alltäglichen Umgang mit Geld und Konsum.

Diana Bartl, Gründerin von WERTvoll macht Schule, betont: „Die Unterstützung durch die BildungsChancen ermöglicht es uns, unsere Vision der Stärkung von Werte- und Finanzbildung bereits im Grundschulalter umzusetzen. Gemeinsam mit den Initiatoren der BildungsChancen gGmbH setzen wir uns dafür ein, junge Menschen in ihrer persönlichen Entwicklung zu stärken und einen positiven Beitrag für unsere Gesellschaft zu leisten.“

Hinter der BildungsChancen gGmbH (www.bildungschancen.de) stehen namhafte Initiatoren wie der Stifterverband, die SOS-Kinderdörfer weltweit und die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS). Gemeinsam engagieren sie sich für Projekte, die Menschen dabei unterstützen, ihre individuellen Potenziale zu entfalten und somit die gesamte Gesellschaft zu bereichern.