• „Förderpartner wie Finanzguru zu haben ist für eine Bildungsinitiative wie unsere essentiell. Sie ermöglichen uns, unsere Arbeit unabhängig und gemeinnützig fortzusetzen. Spendenaktionen wie die aktuelle zeigen ihr Engagement als Unternehmen für Bildung für mehr Chancengleichheit – und machen unsere Arbeit einem breiteren Publikum bekannt, das ebenfalls die Chancen von Werte-orientierter Finanzbildung kennenlernt und unterstützen möchte“, beschreibt Diana Bartl, Gründerin von WERTvoll macht Schule, den Wert und die Wirkung der Spende.

  • Ein großes Danke an die BildungsChancen gGmbH für die Förderung „Klick, Klick gekauft!“ – Stärkung der Sozial- und Alltagskompetenzen in Höhe von 19.876,24 Euro! Mit dieser Unterstützung tragen wir dazu bei, bei Kindern ab dem Grundschulalter den Grundstein für Finanzkompetenzen zu legen. Denn: Zu einer selbstbestimmten Lebensführung gehören nicht nur Hard Skills wie Budgetplanung oder Taschengeld-Handhabung.

  • Mit der aktuellen Spende von 5.000 Euro fördern wir in unserem Unterrichtsprogramm die Themenfamilie Nachhaltigkeit: Hier thematisieren wir Inhalte zu nachhaltigem Handeln und Konsumieren. Kinder erlangen so Kompetenzen, die sie brauchen, um später selbstbestimmte Entscheidungen im Leben zu treffen – auf der Basis von stabilen, zukunftsfähigen Werten.

  • Wir glauben fest daran, dass Bildung der Schlüssel zur Gestaltung einer besseren Zukunft ist. Deshalb ist es uns eine große Ehre, dass unser Pressesprecher, Oliver Sachsze, kürzlich im Podcast "Bildungsbrücke" des Bündnis Ökonomische Bildung Deutschland interviewt wurde.

  • Die achtköpfige Jury rund um Bärbel Dieckmann, ehemalige Präsidentin der Welthungerhilfe, wählte unsere Bildungsinitiative zum Gewinner des siebten Zu gut für die Tonne!-Bundespreis in der Kategorie “Gesellschaft & Bildung”.

  • +3 Magazins (Nr. 57) Hier ging es um das Thema „Wie digital ist das Klassenzimmer“. „WERTvoll macht Schule“-Gründerin, Diana Bartl“ ist darin mit einem Artikel veröffentlicht, indem Sie sich den Herausforderungen der Digitalisierung an der Grundschule widmet.